Musik, live gesungen auf der Bühne – das ist wohl die schönste Aufgabe für einen Tonsetzer

Der Sängerkrieg der Heidehasen
(James Krüss) (nicht die ältere Fassung von Rolf Wilhelm) – Leider wegen unüberbrückbarer Differenzen mit den Krüss-Erben und dem Verlag nicht mehr verfügbar. (Für Notenkundige ein musikalischer Scherz: H-A-S-E … das sind die tatsächlichen Noten, das S klingt also wie ein Es, enharmonisch verwechselt.)

Florian auf der Wolke
(James Krüss, verlegt bei Schott International) Die wunderbare Erzählung, Florian mit seiner Wolke steigt und sinkt je nach Stimmungslage, so auch die Musik – Kinder lieben sie!

Wibbel
(Müller-Schlösser/Löbach/Hoor, Liedertexte: Mischa Mleinek, Bühnen- und Musikverlage Sikorski) Die urkomische Geschichte vom Schneider, der seinen eigenen Tod inszenierte – »Wat bin ich für ’ne schöne Leich«

Heidi kehrt heim
Ouvertüre

Sterntaler
Ges.-Nr.1, Musical

Laura und Kieselstein
Ges.-Nr.1
… – ja, da muss wohl noch am Libretto gearbeitet werden …

Lysistrata
… leider eines frühen, jedoch unverdienten Todes verstorben …